Redeflussstörungen bei Erwachsenen

Redeflussstörungen bei Erwachsenen Störungen des Redeflusses können in Form von Stottern oder Poltern vorliegen. Redeflussstörungen bei Erwachsenen können ein sehr unterschiedliches Erscheinungsbild aufweisen. Meist können die Ursachen nicht erkannt werden.
Zeige 1 bis 4 (von insgesamt 4 Einträgen)
  • Seiten:
  • 1
 
Bei Poltern ist die Verständlichkeit des Gesprochenen durch eine phasenweise überhöhte Sprechgeschwindigkeit mit Auslassungen u...
 
Stottern äußert sich in Form von unfreiwilligen Wiederholungen von Lauten und Silben („Babababall") sowie als Dehnungen (...
 
Die logopädische Therapie kann sehr unterschiedlich aussehen, je nach der Art des Polterns, der Situation des Polternden und be...
 
Bei fast allen stotternden Erwachsenen ist die Störung im Kindesalter entstanden. Menschen, bei denen das Stottern bis ins Erwa...
Zeige 1 bis 4 (von insgesamt 4 Einträgen)
  • Seiten:
  • 1